Dolibarr wird erst ab den Versionen 11 / 12 erste Funktionen für eine Produktionsabbildung im Standard enthalten – und dies auch nur sehr rudimentär.

Bis dahin und für weiterreichende Funktionen ist man auf Zusatzmodule angewiesen.

Es gibt ein kleines kostenloses Zusatzmodul für einfache Anwendungen, welches auch innerhalb eines halben Tages eingerichtet und erklärt ist.

Und es gibt eine Handvoll von (sehr viel) umfangreicheren aber kostenpflichtigen Modulen, die aber auch nur einmalig einen 2 bis 3 stelligen Betrag kosten und damit viel günstiger als in vergleichbaren anderen ERP-Systemen sind.

Wir können Ihnen bei der Einrichtung einer Produktionsumgebung in Dolibarr helfen.